Internet Explorer 11 direkt in das Windows 7 Image (WIM) integrieren

Bei der Verteilung von Windows 7 macht es natürlich Sinn den Internet Explorer 11 gleich mit auszurollen. Da der Standardbrowser von Windows 7 jedoch der Internet Explorer 9 ist, muss der neue Browser entweder in das Installationsimage integriert oder später installiert werden. Letzteres ist oft schwierig, da der Internet Explorer 11 bestimmte Updates benötigt, damit er sich installieren lässt. Aus diesem Grund integriere ich ihn gerne direkt in das Image. Die erforderlichen Schritte möchte ich in diesem Artikel kurz darstellen.

 

Umgebung
Ich demonstriere die Integration mit einem „Windows 7 SP1 Enterprise x64“ Image in deutscher Sprache, sowie einem deutschen Internet Explorer 11. Auf diese Weise werden die Dateien, welche bei der Verwendung einer nicht-englischen Installationsdatei zusätzlich vorhanden sind, ebenfalls dargestellt.

 

Benötigte Komponenten
1. Für die Installation erforderliche Updates (Prerequisites)
KB2533623, KB2670838, KB2729094, KB2731771, KB2786081, KB2834140, KB2639308, KB2888049, KB2882822
Download: http://support.microsoft.com/kb/2847882/en

2. Internet Explorer 11 Offline-Installer (in der passenden Sprache)
Download: http://windows.microsoft.com/en-us/internet-explorer/…

Download-Tipp: Für diejenigen, die nicht alles einzeln herunterladen möchten, habe ich alle benötigten Dateien in Deutsch und Englisch als Zip-Datei breitgestellt:
Deutsch x86: http://download.jniesen.de/2014-03-31_IE11-de-x86.zip
Deutsch x64: http://download.jniesen.de/2014-03-31_IE11-de-x64.zip
Englisch x86: http://download.jniesen.de/2014-03-31_IE11-en-x86.zip
Englisch x64: http://download.jniesen.de/2014-03-31_IE11-en-x64.zip

 

Integration
Continue reading Internet Explorer 11 direkt in das Windows 7 Image (WIM) integrieren

Kompletter ESX-Host stürzt während der PXE-Installation einer VM mit einem PSOD ab

Situation / Umgebung
Beim Kunden ist ein VMware ESXi 5.5.0 im Einsatz, welcher einige virtuelle Server, sowie eine Test-VM mit einer E1000E-Netzwerkkarte zum Testen des PXE-Deployments bereitstellt. Das PXE-Deployment erfolgt über einen System Center 2012 R2 Configuration Manager mit Microsoft Deployment Toolkit 2013 (MDT 2013) -Integration.

 

Fehler
Beim Bespielen der VM über den ConfigMgr stürzte der komplette ESX-Host mit folgendem Purple Screen Of Death (PSOD) ab. Zum Zeitpunkt des Crashs befand sich die TaskSequence grade bei dem Schritt „Apply Operating System“, welcher das Wim-Image auf das System kopiert.

Purple Screen Of Death (PSOD)
clip_image002

 

Ursache
Continue reading Kompletter ESX-Host stürzt während der PXE-Installation einer VM mit einem PSOD ab

DISM schlägt fehl: ERROR 0xc0000135, …

Fehler
Bei der Integration des Microsoft .Net Framework 3.5 in meine Windows 8.1 install.wim ist folgender Fehler aufgetreten:

clip_image002
An error occured while attempting to start the servicing process for the image located at D:\_mount. Fore more information, review the log file …

 

Logfile: dism.log
clip_image004

 

2013-10-21 07:54:00, Error
DISM DismHostLib: Failed to create DismHostManager remote object. Checking for dismhost.exe exit code.

2013-10-21 07:54:00, Info
DISM DismHostLib: Found dismhost.exe exit code.

2013-10-21 07:54:00, Error
DISM DISM Manager: PID=5288 TID=596 Failed to create Dism Image Session in host. – CDISMManager::LoadRemoteImageSession(hr:0xc0000135)

2013-10-21 07:54:00, Warning
DISM DISM Manager: PID=5288 TID=596 A problem ocurred loading the image session. Retrying… – CDISMManager::CreateImageSession(hr:0xc0000135)

2013-10-21 07:54:00, Info
DISM DISM Manager: PID=5288 TID=596 Copying DISM from „D:\_mount\Windows\System32\Dism“ – CDISMManager::CreateImageSessionFromLocation

2013-10-21 07:55:00, Error
DISM DismHostLib: Failed to create DismHostManager remote object. Checking for dismhost.exe exit code.

2013-10-21 07:55:00, Info
DISM DismHostLib: Found dismhost.exe exit code.

2013-10-21 07:55:00, Error
DISM DISM Manager: PID=5288 TID=596 Failed to create Dism Image Session in host. – CDISMManager::LoadRemoteImageSession(hr:0xc0000135)

2013-10-21 07:55:00, Error
DISM DISM Manager: PID=5288 TID=596 Failed to load the image session from the temporary location: C:\Users\…\AppData\Local\Temp\7AB2AD5F-B3B2-4D5A-B196-51EF33C0571B – CDISMManager::CreateImageSession(hr:0xc0000135)

2013-10-21 07:55:00, Error
DISM DISM.EXE: Could not load the image session. HRESULT=C0000135

2013-10-21 07:55:00, Error
DISM DISM.EXE: Unable to start the servicing process for the image at ‚D:\_mount‘. HRESULT=C0000135

 

Lösung
Continue reading DISM schlägt fehl: ERROR 0xc0000135, …

MDT 2012 TaskSequence: Microsoft .Net 4.0 Full Installation schlägt fehl

Situation:
Die Anwendung für DotNet 4.0 ist mit folgenden Parametern auf dem MDT angelegt und wird in der TaskSequenz verwendet: dotNetFx40_Full_x86_x64.exe /quiet /norestart

Fehler:
Bei dem Installations-TaskSequenz-Schritt des DotNet Frameworks bleibt die TaskSequenz stehen.

Analyse: Continue reading MDT 2012 TaskSequence: Microsoft .Net 4.0 Full Installation schlägt fehl