Automatische Java Runtime Environment 1.7 Updates vollständig mit Hilfe eines Anmeldeskripts deaktivieren (ab Version 1.7 Update 10)

Ergänzend zum Artikel „Automatische Java Runtime Environment 1.7 Updates vollständig deaktivieren (ab Version 1.7 Update 10)“ vom 02. April 2014 möchte hier eine zweite Variante zum Deaktivieren der Updates zeigen. Es handelt sich hierbei um die empfohlene Lösung von Java.com. Leider muss man bei dieser Lösung mit der veralteten Anmeldeskript-Technologie leben.
(An dieser Stelle schonmal Danke für die vielen Kommentare mit dem Hinweis auf diese Lösung.)

 

Deaktivieren der Java-Updates mit Hilfe eines Anmeldeskripts / Logon-Scripts in einer Gruppenrichtlinie

Neben der bereits beschriebenen Möglichkeit über die Group Policy Preferences (GPP), kann die benötigte Konfigurationszeile in der Datei „deployment.properties, sowie der benötigte RegistryKey auch mit Hilfe eines bestimmten Dateiaufrufs gesetzt werden.

 

1. Logon-Script erstellen oder herunterladen
Continue reading Automatische Java Runtime Environment 1.7 Updates vollständig mit Hilfe eines Anmeldeskripts deaktivieren (ab Version 1.7 Update 10)

Update: Neue Windows Server 2012 R2 Update 1, Windows 8.1 Update 1 und Internet Explorer 11 Administrative Vorlagen (Administrative Templates – ADMX)

Update
In meinem Artikel vom April habe ich die Administrativen Vorlagen (ADMX) für Server 2012 R2 Update 1, Windows 8 Update 1 und Internet Explorer 11 zum Download bereitgestellt. Diese sind nun auch direkt bei Microsoft unter folgendem Link erhältlich.

clip_image002

Download
http://www.microsoft.com/de-DE/download/details.aspx?id=43413

Windows 8 / 8.1: Anmeldung schlägt nach Passwortänderung oder Passwortreset fehl.

Betroffene Systeme

  • Windows 8
  • Windows 8.1

 

Der Fehler tritt auf, wenn eine der folgenden Maßnahmen durchgeführt wird…

  • Der Benutzer ändert das Passwort an seinem Computer
  • Der Benutzer ändert das Passwort, weil er aufgrund des Wechsel-Intervalls gezwungen wird
  • Der Admin setzt das Passwort zurück

 

Nach dem durchführen einer der oben genannten Maßnahmen zeigt sich folgendes Fehlerbild …

clip_image001
Die Anmeldung hängt bei „Willkommen“ (Engl.: „Welcome“) und das Rädchen dreht sich… Continue reading Windows 8 / 8.1: Anmeldung schlägt nach Passwortänderung oder Passwortreset fehl.

Internet Explorer Proxy „Einstellungen automatisch erkennen“ / „Automatically detect settings“ per Gruppenrichtlinie (GPO / GPP) konfigurieren

Wird eine automatische Konfigurationsdatei (wpad) verwendet, muss der Browser so konfiguriert werden, dass er sie abruft. Der Abruf dieser Datei kann mit Hilfe des Hakens „Einstellungen automatisch erkennen“ (Engl.: „Automatically detect settings“) aktiviert werden.

clip_image001

 

Konfiguration mit Hilfe einer Gruppenrichtlinie (GPO)
Continue reading Internet Explorer Proxy „Einstellungen automatisch erkennen“ / „Automatically detect settings“ per Gruppenrichtlinie (GPO / GPP) konfigurieren

Java Applikationen können mit dem Internet Explorer 10 / 11 trotz installierter Java Runtime Engine nicht aufgerufen werden

Hintergrundinformationen
Der Kunde setzt den Internet Explorer 11 auf einem Windows 7 ein.
Die Java-Version 1.7 Update 55 und Update 51 wird verwendet.
Der Browser wird mit Hilfe einer Gruppenrichtlinie, genau genommen mit Gruppenrichtlinien-Einstellungen (Group Policy Preferences – GPP), konfiguriert. Die meisten Einstellungen (z.B. Sicherheitseinstellungen) sind so konfiguriert, dass die Standardwerte ziehen.

 

Problembeschreibung
Es kann keine Java Anwendung mit dem Internet Explorer geöffnet werden.
Beim Aufruf der Java-Prüfseite (http://www.java.com/verify) erscheint folgende Fehlermeldung:

Deutsch:
Wir können nicht überprüfen, ob Java derzeit installiert und in Ihrem Browser aktiviert ist.

Englisch:
We are unable to verify if Java is currently installed and enabled in your browser.

clip_image002

 

Ursache & Lösung
Continue reading Java Applikationen können mit dem Internet Explorer 10 / 11 trotz installierter Java Runtime Engine nicht aufgerufen werden

Neue Windows Server 2012 R2 Update 1, Windows 8.1 Update 1 und Internet Explorer 11 Administrative Vorlagen (Administrative Templates – ADMX)

Zur Konfiguration der Windows 8.1- und Server 2012 R2 -Update 1 – Neuerungen mit Hilfe einer Gruppenrichtlinie (GPO) hat Microsoft einige Anpassungen an den ADMX-Templates vorgenommen und neue Einstellungsmöglichkeiten hinzugefügt.

clip_image001


Download
Ich habe die aktualisierten administrativen Vorlagen (admx) mit deutschen und englischen Sprachdateien (adml) als Zip-Datei hier hochgeladen:
http://download.jniesen.de/2014-04-21_Server2012R2-U1-PolicyDefinitions.zip

Automatische Java Runtime Environment 1.7 Updates vollständig deaktivieren (ab Version 1.7 Update 10)

Situation
Java hat seit der Java Runtime Environment – Version 1.7 Update 10 eine zweite Updateprüfung eingebaut, welche beim Öffnen einer Java-Anwendung ausgeführt wird und bei der Verwendung einer veralteten Java-Version folgende Meldung ausgibt.

Deutsch:
clip_image001_thumb[1]
Java-Update erforderlich
Ihre Java-Version ist veraltet.
Aktualisieren (empfohlen), Blockieren, Später

Englisch:
clip_image002_thumb[1]
Java Update Needed
Your Java version is insecure.
Update, Block, Later

 

Das heißt …
Zum vollständigen Deaktivieren der automatischen Java Updates und Updateaufforderungen müssen nun zwei Einstellungen gesetzt werden. Diese möchte ich hier kurz darstellen.

Continue reading Automatische Java Runtime Environment 1.7 Updates vollständig deaktivieren (ab Version 1.7 Update 10)

Softwareverteilung per Gruppenrichtlinie (GPO): Software wird nicht installiert

Situation
Vor einigen Tagen musste ich seit langem wieder eine Anwendung (MSI) mit Hilfe der Gruppenrichtlinien – Softwareverteilung auf eine größere Gruppe Windows 7 Rechner verteilen. Dabei sind mir wieder einige Details in den Sinn gekommen, die beachtet werden müssen, damit die Software sauber installiert wird. Die zwei momentan häufigsten Fehler möchte ich hier kurz beschreiben.

Continue reading Softwareverteilung per Gruppenrichtlinie (GPO): Software wird nicht installiert

PDFCreator Updates deaktivieren (Skript / Gruppenrichtlinie [GPO])

In der Standardkonfiguration aktualisiert sich der PDFCreator in einem festgelegten Zyklus (jede Woche) selbst. Diese Funktion ist in Unternehmen eher weniger gern gesehen, da das Updatemanagement zentral verwaltet wird und die Benutzer (im besten Fall) keine Rechte haben die Updates selbst zu installieren.

 

Deaktivieren der Updates mit Hilfe der GUI
Die automatischen Updates können über die GUI wie folgt deaktiviert werden:

clip_image002

Natürlich ist das Deaktivieren der Updates über die Benutzeroberfläche keine brauchbare Lösung für Unternehmen, daher können die Updates auch durch das Hinzufügen des folgenden Registry-Keys deaktiviert werden.

 

Registry-Key zum Deaktivieren der Updates

Continue reading PDFCreator Updates deaktivieren (Skript / Gruppenrichtlinie [GPO])

Windows 8.1 / Server 2012 R2 Gruppenrichtlinien: Anmeldeskripte (Logon Scripts) werden nicht oder nur stark verzögert angewendet.

Situation / „Fehler“
Bei einer Gruppenrichtlinienschulung ist mir aufgefallen, dass Logon – Skripte, welche über eine Gruppenrichtlinie (GPO) aufgerufen werden (siehe Screenshot), auf den Windows 8.1 Schulungsclients nicht ausgeführt werden. Nach einer kurzen Pause konnten wir jedoch feststellen, dass sich die Anmeldeskripte ausgeführt hatten, jedoch mit einer beträchtlichen Verzögerung.

clip_image002

 

Ursache
Continue reading Windows 8.1 / Server 2012 R2 Gruppenrichtlinien: Anmeldeskripte (Logon Scripts) werden nicht oder nur stark verzögert angewendet.