Tastaturlayout über Gruppenrichlinien (GPO) ändern

Aufgrund einer Tastatur-Layout-Umstellung (Hardware) eines Kunden musste das Windows Tastaturlayout global geändert werden. Damit diese Änderung mit einem möglichst geringen Aufwand verteilt werden kann, soll die Umstellung über eine Gruppenrichtlinie erfolgen.

Die dafür benötigten Keyboardlayouts befinden sich in folgender Liste: http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc766503%28v=ws.10%29.aspx

Im Kundenbeispiel wurde das Tastaturlayout von Deutsch(Schweiz) auf Deutsch(Deutschland) umgeändert.

 

Tastaturlayouts

Deutsch (Schweiz): 0x00000807
Deutsch (Deutschland): 0x00000407

 

Tastaturlayout Registry-Pfade
(Werte zurzeit Deutsch(Schweiz))

Windows Anmeldebildschirms:
HKEY_USERS\.DEFAULT\Keyboard Layout\Preload
REG_SZ – Name: 1
REG_SZ – Wert: 00000807

Benutzer:
HKEY_CURRENT_USER\Keyboard Layout\Preload
REG_SZ – Name: 1
REG_SZ – Wert: 00000807

 

Umsetzung über Gruppenrichtlinien (GPO)

Computerrichtlinie zum Ändern des Tastaturlayouts für den Anmeldebildschirm

Benutzerrichtlinie zum Ändern des Tastaturlayouts für jeden Benutzer

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.