Java Applikationen können mit dem Internet Explorer 10 / 11 trotz installierter Java Runtime Engine nicht aufgerufen werden

Hintergrundinformationen
Der Kunde setzt den Internet Explorer 11 auf einem Windows 7 ein.
Die Java-Version 1.7 Update 55 und Update 51 wird verwendet.
Der Browser wird mit Hilfe einer Gruppenrichtlinie, genau genommen mit Gruppenrichtlinien-Einstellungen (Group Policy Preferences – GPP), konfiguriert. Die meisten Einstellungen (z.B. Sicherheitseinstellungen) sind so konfiguriert, dass die Standardwerte ziehen.

 

Problembeschreibung
Es kann keine Java Anwendung mit dem Internet Explorer geöffnet werden.
Beim Aufruf der Java-Prüfseite (http://www.java.com/verify) erscheint folgende Fehlermeldung:

Deutsch:
Wir können nicht überprüfen, ob Java derzeit installiert und in Ihrem Browser aktiviert ist.

Englisch:
We are unable to verify if Java is currently installed and enabled in your browser.

clip_image002

 

Ursache & Lösung
Die Standard-Gruppenrichtlinien-Einstellungen (GPP) stimmen nicht ganz mit den Standardeinstellungen des Internet Explorers überein.
Die Standard-Sicherheitseinstellungen des Internet Explorers sind Beispielsweise auf „Mittel bis Hoch“ gesetzt. Die Standard-Sicherheitseinstellungen der Gruppenrichtlinien-Einstellungen (GPP) jedoch auf „Hoch“. (Dazu kommt noch, dass sich die Sicherheitseinstellungen mit einer Gruppenrichtlinien-Verwaltungskonsole (GPMC), welche auf einem älteren System als Windows Server 2012 R2 Update 1 läuft nicht komplett deaktivieren lassen, sodass die Einstellung keine Wirkung haben (auch nicht mit dem Shortcut „F8“, etc…))

Internet-Explorer-Einstellungen (links), Gruppenrichtlinien-Einstellungen (rechts)
clip_image003  clip_image004

 

Aufgrund der falschen Standard-Sicherheitseinstellungen war das Ausführen von Java Anwendungen nicht möglich. Werden die Sicherheitseinstellungen in der Richtlinie auf „Mittel bis Hoch“ geändert, funktioniert alles wie gewünscht.
clip_image005

 

Ergebnis
clip_image006

 

Zusätzlicher Hinweis
In einem Einzelfall hatte ich das Problem, dass die installierte Java-Version nicht sauber installiert war, da sie über eine Vorgängerversion installiert wurde. Zur Lösung dieses Problems musste ich zusätzlich zu den oben genannten Schritten eine saubere Deinstallation und Installation durchführen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *