Internet Explorer 10 / 11 Favoriten per Gruppenrichtlinie (GPO / GPP) setzen

Mit dem Internet Explorer 10 haben sich einige Einstellungen in den Gruppenrichtlinien geändert. Wie bereits in meinem vorherigen Artikeln beschrieben wurde die Internet-Explorer Wartung nun endgültig abgeschafft und durch neue Einstellmöglichkeiten ersetzt.
Grundsätzlich sind es nicht weniger Einstellungen geworden, man muss nur wissen wo sich die neuen Einstellungen befinden. 😉

 

Internet-Explorer Favoriten
Eine der Einstellungen, die in den Vorgängerversionen über die Internet Explorer Wartung durchgeführt werden konnte, ist das Setzen von Favoriten. Dies ist beim Internet Explorer 10 nun über die Gruppenrichtlinieneinstellungen (Group Policy Preferences – GPP) wie folgt möglich.

1. Neue Verknüpfung anlegen
clip_image002

 

2. Name des Favoriten festlegen, Typ „URL“ auswählen, Speicherort „Explorer-Favoriten“ auswählen und Ziel-URL angeben
clip_image003

Zusatzinfo: Möchte man den Favoriteneintrag in einem Ordner erstellen, müssen die Einstellungen wie folgt aussehen.
image

ODER
image

3. Ergebnis auf dem Client
clip_image004

 

4. Fertig.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.