Windows 8.1 Preview: Neue Startbildschirm – Einstellmöglichkeiten

In der gestern erschienenen Beta-Version des neuen Windows 8.1 besteht nun die Möglichkeit zusätzliche Einstellungen bezüglich des Startbildschirms vorzunehmen. Eine davon ist Beispielsweise das Aufrufen des Desktops anstatt des Startbildschirms beim Anmelden eines Benutzers. Standardmäßig ist keine dieser neuen Einstellungen gesetzt. Sie müssen wie folgt gesetzt werden.

 

Einstellungen per GUI setzen
Diese Einstellungen können über die Eigenschaften der Taskleiste vorgenommen werden.

clip_image001

 

Einstellungen global setzen
Natürlich ist es im Unternehmen immer Interessant zu wissen, wie diese Einstellungen global gesetzt werden können. Leider hat Microsoft in der Beta-Version keine Möglichkeit implementiert diese über eine Gruppenrichtlinie (GPO) mit Hilfe von vorgefertigten Administrativen Vorlagen (Administrative Templates) zu setzen.
Zurzeit ist das Setzen der Einstellungen durch eine Gruppenrichtlinie nur mit Hilfe der Registry-Keys über die Group Policy Preferences (GPP) möglich.

Microsoft hat für diese Einstellungen einen eigenen Registry-Key mit DWORD-Einträgen angelegt.

Der Key lautet:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ StartPage

Die einzelnen DWORD-Einträge stellen sich wie folgt dar:

GUI Name Data
Go tot he desktop instead of Start when I sign in OpenAtLogon 0
Always show Start on my main display when I press the Windows logo key MonitorOverride 1
Show the Apps view automatically when I go to Start MakeAllAppsDefault 1
Search everywhere instead of just my apps when I search the Apps view GlobalSearchInApps 1
List desktop apps first in the Apps view when it’s sorted by category DesktopFirst 1

 

Umsetzung in einer GPP
clip_image002

 

Umsetzung in einem Default Profile
Natürlich könne die oben beschriebenen Registry-Keys oder GUI-Einstellungen auch direkt in der Default Profile integriert werden, dann kann man sich die GPO sparen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.